Produktfamilie C2xFyW3_30

Egston Ladegeräte sind kom­binierte Netz-/Ladegeräte. Ein leis­tungs­fähiger Mikrokon­troller überwacht die Ladung und steuert gle­ichzeit­ig direkt das Net­zgerät . Durch den kom­pak­ten ein­stu­fi­gen Auf­bau wer­den hohe Wirkungs­grade erzielt.
Wir möcht­en nur die beste Lösung für Ihre Anwen­dung liefern, aus diesen Grund bieten wir keine Uni­ver­sal­ladegeräte an. Stattdessen wird jedes Ladegerät vor dem Zusam­men­bau mit ein­er für Ihre spez­i­fis­che Anwen­dung zugeschnit­te­nen Soft­ware pro­gram­miert. Nur so kann opti­male Funk­tion und höch­ste Sicher­heit erre­icht wer­den. Um Ihren Ansprüchen an kostengün­sti­gen und zeit­gerecht­en Mustern und Serien­pro­duk­ten nachkom­men zu kön­nen haben wir aus­führlich geprüfte Stan­dard­pro­gramme für jeden Bat­teri­etyp vor­bere­it­et. Diese Stan­dard­pro­gramme kön­nen mit mehr als 30 Para­me­tern an fast jede Bat­terie und App­lika­tion angepasst wer­den. Falls diese Ein­stellmöglichkeit­en nicht aus­re­ichen kön­nen wir jed­erzeit in das Pro­gramm selb­st ein­greifen um beson­dere Anforderun­gen zu erfüllen.


Leis­tung: 30 W / max 2,5 A
Aus­gang: 1–6 Zellen LiIon in Serien­schal­tung 3–13 Zellen NiMh / NiCd
Applikationen:
IT/Gewerbe (EN 60950–1)
Haushalt / Smart Home (EN 60335–1)
Medi­zin (EN 60601–1 2xMOPP)

EGSTON STANDARD LADER:

Spec_B2xFzW1_30W_RevD