Qualitätsrichtlinien

Begeisterung inklusive

Für EGSTON hat Qualität allerhöchste Priorität. Wir wollen ­unsere Kunden mit unseren Produkten und Leistungen begeistern.

Daher arbeiten wir ­kontinuierlich an der Optimierung und Weiterentwicklung unserer ­Arbeitsprozesse und ­unseres Know-hows. Qualitätspolitik verstehen wir dabei als nachhaltigen Prozess. Alle Führungskräfte und Mitarbeiter­Innen tragen durch ihre tägliche Arbeit zur erfolgreiche ­Umsetzung unserer ­Qualitätspolitik maßgeblich bei.

Das EGSTON Qualitätsmanagement-System basiert auf vier Säulen

l

PRÄVENTION

Qualitätssicherung in der Konzeptions- und Entwicklungsphase

U

PRÜFUNG

Qualitätssicherung während der Produktion

AUDIT

Überprüfung der Einhaltung des Qualitätsmanagementsystems

VERBESSERUNG

Eingliederung neuer Erfahrungen zur kontinuierlichen Verbesserung

Qualitätsfaktor Logistik

Wir von EGSTON verstehen Logistik als integrierte Steuerung des gesamten Material- und Warenflusses sowie des damit verbundenen Informationsflusses. Beginnend mit dem Kunden, über den Lieferanten bis zur Auslieferung der Produkte beim Kunden, inklusive Abfallentsorgung und Recycling.

Sie geben dabei vor, wie Sie beliefert werden wollen. Und wir stellen sicher, dass die richtige Ware in der gewünschten Menge und ­Qualität termingerecht und zu den vereinbarten Kosten am richtigen Ort verlässlich für Sie verfügbar ist. Dabei vertrauen wir auf zuverlässige Logistiksysteme wie Forecast und Pufferlager, JIT und Kanban.